Siemensstr. 2 • 67346 Speyer
+49 (0) 6232 95983
info@omnibus-wydra.de

Südfrankreich & Norditalien

Do., 26.05.2022 – So., 29.05.2022 // 4,5 Tage

Haltestellen: Sp/Nord-Waldseer Str. „Rettinger“, Sp-Berliner Platz, Sp-Volksbank Bahnhofstr., Sp-Landauer Str. (evtl. weitere Haltestellen auf Anfrage möglich)

Programmablauf:

Mi., 25.05.: Speyer – San Bartolomeo del Mare (805 km)
Anreise ab ca. 21 Uhr, über Nacht durch die Schweiz bis zur Blumenriviera in unser schönes Hotel Villa Giuseppe*** in San Bartolomeo del Mare, welches direkt am Meer gelegen ist.

Do., 26.05.: Freier Tag
Nach Ankunft gegen Mittag und dem Zimmerbezug steht der restliche Tag zur freien Verfügung für die ersten Erkundungen oder einem Spaziergang an der Uferpromenade. Abendessen im Hotel.

Fr., 27.05.: Monaco, Monte Carlo & Nizza
Nach dem Frühstück fahren wir mit Ihrer Reiseleitung nach Monaco. Über die Blumenautobahn erreichen wir das Fürstentum. Wir spazieren durch den schön angelegten Park an der bekannten Kathedrale zum Fürstenpalast und können die Wachablösung live erleben. Am Nachmittag fahren wir entlang des Yachthafens und auf der Rennstrecke des großen Stadtkurses bis nach Monte Carlo. Hier haben wir die Möglichkeit das weltbekannte Casino zu besuchen. Auf dem Rückweg zum Hotel legen wir noch einen Zwischenstopp in Nizza mit der beeindruckenden Promenade und dem türkisblauen Meer ein.

Sa., 28.05.: San Remo
Heute Morgen besuchen wir die Stadt der Blumen, San Remo. Durch sein ganzjährlich angenehmes Klima ist San Remo seit Mitte des 16. Jahrhunderts ein beliebtes Urlaubsziel, das Besucher aus ganz Europa anzieht. Für viele ist der lange Strandabschnitt, das beeindruckende Casino und La Pigna, der mittelalterliche Teil der Stadt, der Hauptgrund ihres Besuches. Hier haben Sie freie Zeit, um den Wochenmarkt zu besuchen oder durch die schöne Stadt zu schlendern. Rückkunft zum Hotel am frühen Nachmittag.

So., 29.05.: San Bartolomeo – Speyer (805 km)
Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an.

-kleinere Änderungen aus organisatorischen/ Corona-bedingten Gründen vorbehalten-

Hotelbeschreibung:

Die Villa San Giuseppe entsteht Anfang des 20. Jahrhunderts als ein elegantes Wohnhaus inmitten eines majestätischen Parks von 8000 Quadratmetern Größe. Seit 1948 gehört sie der Diözese von Lugano in der Schweiz, die die Villa zunächst als Ferienort für den Diözesanklerus und anschließend auch für die Familien der Diözese nutzt. Heute ist sie für alle zugänglich. Sie besteht aus einem Haupthaus, der sogenannten VILLA, die von drei komfortablen Nebenhäusern umgeben ist, die sich „Mimosa“, „Ginestra“ und „Oleandro“ zu Ehren des Parks, der die komplette Struktur umgibt, nennen. Ein direkter Zugang führt zum 1500 qm großen Strand, der für jeden Gast der Villa San Giuseppe zur Verfügung steht. Der Einrichtungsstil spiegelt die Eleganz der 20er Jahre wider.

Leistungen inklusive:

* Fahrt im komfortablen und neuwertigen Fernreisebus

* 3 x Übernachtung im Hotel San Giuseppe*** in San Bartolomeo del Mare, direkt am Meer

* 3 x Frühstücksbüffet

* 3 x Abendessen

* 1 x Ausflug Monaco und Monte Carlo und Nizza mit Reiseleitung

* 1 x Ausflug San Remo

Preis pro Person: -im Doppelzimmer: 359,00 € – Einzelzimmerzuschlag: 99,00 €

Auf Wunsch können Sie über uns eine Reiserücktrittsversicherung für 24,00 € p.P. dazu buchen.

Anmeldung: Anmeldung:
Gerne können Sie sich direkt unten anmelden, wenn Sie auf „Jetzt anmelden“ klicken.
Oder Sie füllen unser Anmeldeformular schriftlich aus (hier klicken zum runter laden oder im Büro erhältlich) und senden es uns unterschrieben per Post, Fax, oder Email zu. Mit der Buchungsbestätigung bitten wir um eine Anzahlung von 50,00€ pro Person unter Angabe des Verwendungszwecks: Monaco Nr. 4039. Restzahlung dann 4 Wochen vor Reisebeginn.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen. Reiseveranstalter ist Omnibus-Wydra GmbH, Speyer.

-Druckfehler vorbehalten-

Aktuelle Corona-Infos:

Unser Versprechen an Sie – ohne Risiko buchen:
sollte die Reise aufgrund aktueller Reisebestimmungen abgesagt werden, erhalten Sie Ihr bereits gezahltes Geld vollständig zurück.

Bitte einzeln in den Bus eintreten • Hände desinfizieren • Mundschutzpflicht während der Fahrt regionsabhängig • alle Sitze können belegt werden • den zugewiesenen Sitzplatz im Bus stets einhalten
(gesetzl. Änderungen jederzeit möglich)